UN sustainability goals Icons
Unsere ausgewählten Rohstoffe

Biologische Zutaten aus
weltweit ökologischem Anbau

ayuro ist mehr als Bio - Bei unseren Zutaten machen wir keine Kompromisse 

Bevor wir für dich unsere rein pflanzlichen Mischungen wie Power Woman, Triphala+, Athletic Yogi oder auch Brahmi+ entwickelt haben, waren wir viel auf Reisen. In Orient und Okzident wollten wir Bauern finden, die unsere hohen Ansprüche an Bio-Qualität teilen. Denn Bio ist ja nicht nur ein Siegel. Sondern bei ayuro geht es uns auch um die große Verantwortung, die wir für Mensch, Tier und Natur tragen. Viele gleichgesinnte Partner haben wir inzwischen, die uns mit erstklassigen Bio-Zutaten beliefern. Hier siehst du sie alle auf einen Blick.

Zutat Ajowan in einer Schale

Ajowan

Trachyspermum ammi
Indien Flagge

aus Indien

Ajowan, auch Königskümmel genannt, wird in der indischen und arabischen Küche verwendet. In der ayurvedischen Ernährung und Medizin gilt es als typisches Gewürz und wird vor allem gegen Verdauungsbeschwerden eingesetzt.

Amla Beerne

Amla

Phyllanthus emblica
Indien Flagge

aus Indien

Amla ist die Frucht des Amalakibaums und wird in der indischen Mythologie als Geschenk der Götter bezeichnet. Im Pflanzenreich gilt sie als einer der besten Vitamin C-Spender und hat als frische Frucht bis zu 20-mal mehr Ascorbinsäure als eine Orange.

Aroniabeeren

Aroniabeere

Aronia melanocarpa
Österreich Flagge

aus Österreich

Aroniabeeren haben ihren Urspung in den Wäldern Nordamerikas und wurden wegen ihrer verbessernden Immunaktivität als Winterproviant genutzt und geschätzt. Durch die antioxidative Wirkung gelten sie als „Gesundheitsbeeren“.

Ashwagandha Wurzel

Ashwagandha

Withania somnifera
Indien Flagge

aus Indien

Ashwagandha wird bereits seit vielen tausenden Jahren in der Naturheilkunde verwendet und wurde in vielen altindischen Schriften als wahres Wundermittel betrachtet. Die Schlafbeere gilt als Aufbaumittel für gesunde Muskulatur und zeichnet sich durch eine beruhigende Wirkung aus.

Bananen

Banane

Musa
Indien Flagge

aus Indien

Die Banane stammt ursprünglich aus Südostasien, wo sie bereits 600 vor Christus erstmals in Schriften erwähnt wurde. Aufgrund der vielen Ballaststoffe und dem Vitamin B6 helfen Bananen neben der Herstellung einer ausgeglichenen Darmflora gleichzeitig auch die Stimmung positiv zu beeinflussen.

Bibhitaki

Bibhitaki

Terminalia bellerica
Indien Flagge

aus Indien

Bibhitaki ist ein bis zu 30 Meter großer Laubbaum. Insbesondere die Früchte werden in der traditionellen ayurvedischen Medizin genutzt und stellen in der 3-Frucht-Kräuter Mischung, Triphala, einen Kernbestandteil dar.

Brahmi Blätter

Brahmi

Bacopa monnieri
Indien Flagge

aus Indien

Die „Pflanze der Erkenntnis“ ist in der ayurvedischen Medizin für ihre hohe Heilwirkung bekannt und gilt in Indien als heilig. Schon seit vielen Jahrhunderten wird die Brahmi Pflanze verzehrt, denn sie fördert die Konzentrationsfähigkeit und beruhigt bei Stress.

Ceylon-Zimt Wurzeln

Ceylon-Zimt

Cinnamomum verum
Sri Lanka Flagge

aus Sri Lanka

Der Ursprung des Ceylon-Zimtbaums liegt in dem heutigen Sri Lanka, welches bis zum Ende der britischen Kolonialzeit 1972 noch den Namen Ceylon trug. Im Gegensatz zum Cassia-Zimt, wird der hochwertige Ceylon-Zimt auch als echter Zimt bezeichnet und ist neben dem Geschmack auch für die Stärkung des Immunsystems bekannt.

Flohsamenschalen

Flohsamen-schalen

Plantago ovata
Indien Flagge

aus Indien

Die Flohsamenschalen sind in der indischen Kultur bereits seit mehr als 2000 Jahren bekannt. Sie wirken regulierend auf die Darmflora und werden daher bei Magen-Darm-Beschwerden verwendet.

Gerstengras Pulver und Blätter

Gerstengras

Hordeum vulgare
Deutchland Flagge

aus Deutschland

Seit vielen Jahrhunderten wird Gerstengras zur Förderung der Gesundheit eingesetzt, da dem Gras zahlreiche positiven Wirkungen, unter anderem wegen dem hohen Vitamin-C Gehalt, bei Entzündungen und Erkrankungen zugeschrieben werden.

Giloy Guduchi Wurzeln

Giloy/Guduchi

Tinospora cordifolia
Indien Flagge

aus Indien

Die Guduchi Pflanze zählt zu den wichtigsten Kräutern im Ayurveda und wird auch als göttlicher Nektar bezeichnet. Die entgiftende Wirkung stärkt die Immunität und ist in Indien außerdem als große Hautheilpflanze bekannt.

Hanfblätter

Hanf Blatt

Cannabis sativa
Deutschland Flagge

aus Deutschland

Als eines der Bestandteile der Nutzhanfpflanze (mit gesetzlich erlaubtem THC Gehalt) besitzen ihre Blätter viele Vitalstoffe. Sie zeichnet sich über hohe Gehälter von Calcium, Eisen und Magnesium aus und verleihen dem Hanfblatt somit eine krampflösende und beruhigende Wirkung.

Hanfprotein auf einem Löffel

Hanf Protein

Cannabis sativa
Deutschland Flagge

aus Deutschland

Mit ca. 50 Prozent Eiweißgehalt ist unser Hanf-Protein ein natürlicher Eiweißlieferant aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen. Der hohe Mineralstoff- und Vitamingehalt hilft nicht nur beim gesunden Muskelaufbau oder zum Abnehmen, sondern auch bei einer ausgewogenen Ernährung.

Hanfsamen

Hanf Samen

Cannabis sativa
Deutschland Flagge

aus Deutschland

Unsere regionalen Hanf-Samen sind sehr nährstoffreich und voller Inhaltsstoffe, die der Körper benötigt. In den Samen sind wichtige Omega-3 und -6 Fettsäuren enthalten, die für die Funktionsfähigkeit des Körpers, insbesondere für den Hormonhaushalt, eine wichtige Rolle spielen.

Haritaki

Haritaki

Terminalia chebula
Indien Flagge

aus Indien

Die Frucht gehört seit dem 11. Jahrhundert zu den legendärsten asiatischen Heilpflanzen und spielt in der indischen Heilkunde schon seit jeher eine sehr große Rolle. Durch Ihre Eigenschaften zur Zellregeneration und Stärkung des Immunsystems gilt Haritaki auch als die Königin der Heilpflanzen. 

Heidelbeeren

Heidelbeere

Vaccinium myrtillus
Österreich Flagge

aus Österreich

Heidelbeeren zeichnen sich durch einen hohen Vitamin A, E und C Anteil aus. Die enthaltenen Polyphenole dienen nicht nur zur Stärkung des Immunsystems und des Magen-Darm-Trakts, sondern spielen eine große Rolle bei der Hautgesundheit.

Bauern – unsere Erzeuger

Unser Ansatz ist es, wo immer möglich, mit Bauern in direkten Kontakt zu treten und sie auf dem Weg in den ökologischen Anbau zu fördern.

Bauern fördern
Ingwer Wurzeln

Ingwer

Zingiber officinale
Indien Flagge

aus Indien

Bereits vor 5000 Jahren hatte man in Indien die heilsame Wirkung von Ingwer erkannt und verwendet. Durch Die antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung erfreut sich die Ingwerwurzel auch in westlichen Ländern immer größerer Beliebtheit.

Kakao Pulver und Nibs

Kakao

Theobroma cacao
Elfenbeinküste Flagge

aus Elfenbeinküste

Bereits die Mayas und Azteken erfreuten sich vor Jahrhunderten am feinen Geschmack des Kakaos, das zur weltweit höchsten pflanzlichen Magnesiumquelle zählt. Es ist daher ein wichtiger Energielieferant für unsere Muskeln und hilft gegen Müdigkeit.

Kardamom

Kardamom (Grün)

Elettaria cardamomum
Tansania Flagge

aus Tansania

Im Ayurveda gilt Kardamom als wichtiges Heilmittel für diverse Gesundheitsbeschwerden und wurde schon von den Römern für dessen verdauungsfördernde sowie krampflösende Wirkung geschätzt.

Kurkuma Wurzeln

Kurkuma

Curcuma longa
Indien Flagge

aus Indien

Die Kurkumawurzel gibt nicht nur der Gewürzmischung Curry seine schöne gelbe Farbe, sondern vor allem stärkt die Wurzelknolle das Immunsystem, wirkt fördernd auf die Verdauung und ist entzündungshemmend.

Leinsamen Saat

Leinsamen

Linum usitatissimum
Österreich Flagge

aus Österreich

In vielen weltweit vertretenen Kulturen gelten Leinsamen seit Jahren schon als Heilmittel gegen vielerlei Beschwerden. Die als Lignane bezeichneten Pflanzenstoffe wirken als natürliche Phytoöstrogene, die eine ausgleichende Wirkung auf den Hormonhaushalt haben.

Leinsamenprotein in einem Löffel

Leinsamen Protein

Linum usitatissimum
Österreich Flagge

aus Österreich

Das Leinsamen Proteinpulver stellt eine natürliche Quelle für Eiweiß, Ballaststoffen und Omega-3 Fettsäuren dar. Auch die kaum vorhandenen Kohlenhydrate helfen sowohl beim Muskelaufbau als auch beim Abnehmen.

Matcha Pulver in einer Schale

Matcha

Camellia sinensis
Japan Flagge

aus Japan

Matcha wird von buddhistischen Mönchen bevorzugt und gilt als Hauptgetränk der japanischen Teezeremonie. Dieser Energielieferant ist eine großartige Quelle für natürliches Koffein und stimuliert den Geist und Körper.

Moringa Blätter

Moringa

Moringa oleifera
Indien Flagge

aus Indien

Moringa wird auch als Meerrettich- bzw. Wunderbaum bezeichnet und ist ein vielfältiger Vitamin- und Energielieferant. Von Vitamin A, B, B12, C, E und K, vereint die aus der Himalaya-Region stammende Pflanze eine Vielzahl der Nährstoffe, die der menschliche Körper benötigt.

Schwarzer Pfeffer Körner in einem Löffel

Schwarzer Pfeffer

Piper nigrum
Sri Lanka Flagge

aus Sri Lanka

Schwarzer Pfeffer gehört zu dem am meisten genutzten Gewürz der Welt und ist reich an Antioxidantien, Vitaminen sowie Mineralien. Darüber hinaus verbessert er die Bioverfügbarkeit und somit die Aufnahmefähigkeit von wichtigen Nährstoffen für den menschlichen Körper. 

Schwarzkümmel

Schwarzkümmel

Nigella sativa
Ägypten Flagge

aus Ägypten

Die Schwarzkümmel Pflanze wird seit Jahren im Orient hoch geschätzt, denn die heilsamen Samen sind in der Naturmedizin von großer Bedeutung und finden bereits im Alten Testament Erwähnung. Die antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung wirkt sich besonders positiv bei Verdauungsstörungen aus.

Schwarzsalz in einem Löffel und einer Schale

Schwarzsalz

Sauvarchala Lavana
Indien Flagge

aus Indien

Das aus der Sanskrit Sprache stammende Wort Kala Namak bedeutet übersetzt schwarzes Salz, welches sowohl in der indischen Küche als auch Medizin große Beliebtheit genießt. Im Ayurveda ist es für seine kühlende Wirkung bekannt und hilft unter anderem bei Magen-Darm-Beschwerden.

Shatavari

Shatavari

Asparagus racemosus
Indien Flagge

aus Indien

Shatavari, auch indischer Spargel genannt, wird im traditionellen Ayurveda als spezielles Heilmittel besonders für Frauen angesehen. Es hilft unter anderem bei der natürlichen Produktion von Östrogen, unterstützt die Hormonverwertung und den Bluthormonspiegel.

Tulsi Blätter

Tulsi

Ocimum tenuiflorum
Indien Flagge

aus Indien

Tulsi ist auch als Königsbasilikum oder heiliges Basilikum bekannt und wird in Indien aufgrund seiner vielseitigen heilsamen Eigenschaften als göttliche Pflanze verehrt. Die positiven Eigenschaften wirken auf Geist und Körper beruhigend und stressmindernd.

Weizengras Halme

Weizengras

Triticum aestivum
Österreich Flagge

aus Österreich

Als Weizengras werden die allerersten Blätter bezeichnet, die an der Weizenpflanze wachsen, bevor sie zu keimen beginnt, weil hier die meisten Nährstoffe gewonnen werden können. Aufgrund des enthaltenden Chlorophylls, was als lebensnotwendiger Wirkstoff gilt, wird das Gras auch als „grünes Blut“ bezeichnet.

Produktempfehlungen

Balanced Belly
ayuro ayurveda superfood mishung balanced belly
Balanced Belly
ayuro ayurveda superfood mishung balanced belly
Balanced Belly
ayuro ayurveda superfood mishung balanced belly
Balanced Belly
ayuro ayurveda superfood mishung balanced belly

Balanced Belly

23,90€
Ashwagandha+
ayuro ashwagandha kapseln
Ashwagandha+
ayuro ashwagandha kapseln
Ashwagandha+
ayuro ashwagandha kapseln
Ashwagandha+
ayuro ashwagandha kapseln

Ashwagandha+

19,90€
Focused Monk
ayuro ayurveda superfood mishung focused monk
Focused Monk
ayuro ayurveda superfood mishung focused monk
Focused Monk
ayuro ayurveda superfood mishung focused monk
Focused Monk
ayuro ayurveda superfood mishung focused monk

Focused Monk

23,90€
Kurkuma+
ayuro kurkuma kapseln
ayuro kurkuma kapseln
ayuro kurkuma kapseln
Kurkuma+
ayuro kurkuma kapseln
ayuro kurkuma kapseln
ayuro kurkuma kapseln

Kurkuma+

19,90€